RSS feed
Programm | Impressum | facebook | Über Uns | Vermietungen | Booking | Anfahrt | Öffnungszeiten | Newsletter | Karten Vorverkauf und Konzertvorschau

ab Mai Biergarten und Grillstand

DI-SO Biergarten + Grillstand 'Die kleine Fresserei'
DI-SA: 17.00-00.00 h
SO: 15.00-22.00 h

Mehr...

Fr. 22.05. The Adicts (Horrorpunk) + Fondükotze (Züripunk) + Afterparty mit DJ M.Oisel (HC/PUNK)

KKKA e.V. präsentiert: Doors 20.00h/ Beginn 21.00h



The Adicts sind die womöglich dienstälteste noch aktive Punkband der Welt. 1975 als The Afterbirth in Ipswich, UK, gegründet, änderten sie unter dem Eindruck von Stanley Kubricks „A Clockwork Orange“-Verfilmung bereits 1977 ihren Namen in The Adicts. Seitdem haben sie uns nicht mehr verlassen. Klassischer kann Punkrock nicht klingen – was selbst den ja nicht immer ganz geschmackssicheren Toten Hosen auffiel, in deren Vorprogramm The Adicts vor einer Weile zu sehen waren. Lebendige Geschichte zum Anfassen.

Wir sind mehr als happy auf diese spezielle Show in unserem kleinen, aber feinen Laden!
PFLICHTTERMIN!



Fondükotze
Plüschis Punk Band aus Zürich,
80er Hardcore Punk mit überwiegend Schweizerdeutschen Texten!!!

Mehr...

Sa. 23.05 Kinky Madness (Balkan Beats/Russendisko) mit KimSka

Doors ab 20.00h / Beginn 22.00h



Mit Balkan Beats & Russian Disko Sound tingelt DJ KimSka mittlerweile seit 4 Jahren kreuz und quer durch die Republik und beschallt die Clubs mit seinem quirligem Sound.
Einmal im Monat kommt er auch zu uns in die Alte Hackerei und macht dort mit Kinky Madness gehörig Alarm!
Also kurzum: Eine absolute PFLICHVERANSTALUNG für feierwillige Menschen!
Stay crazy & do the Kinky Dance!
Hopppaaaaa!

Mehr...

Do. 28.05. Alte Sau (Punk/neue Jens Rachut Band)

KKKA e.V. präsentiert: Beginn 20.00h



„Wer mit Alte Sau nun eine weitere Nachfolgeband der von Jens Rachut aufgelösten, Angeschissen, Dackelblut, Oma Hans, Kommando Sonne-Nmilch usw usw erwartet, kann diesmal abschalten ! Für immer !
Alte Sau ist nix anderes als Alte Sau. Das Schlagzeug treibt von hinten, die Orgel schiebt von vorn und von oben bohrt sich Rachuts Gesang in alle Richtungen des Geschehens.
Textlich geht das alles direkter auf den Punkt und musikalisch ist es für vermooste Betonohren gewöhnungsbedürftiger.
Alte Sau ist eine willkommene, parallel an der Basis arbeitende Truppe, die der seit einigen Jahren existierenden anderen Rachut Band NRFB (Nuclear Raped Fuck Bomb) die Wurzeln ausgräbt, vor die Füsse legt und dabei vermutlich unbewusst den Standort des Hauses markiert an dessen Türklingel die Namen Herr & Frau Punk standen, bevor es vom Mainstream saniert wurde... Stempelkissen trockengelegt ?“

Mehr...

Fr. 29.05. DOPPELVERANSTALTUNG: Hintere Bar : Friday Vibez! (Reggae/Dancehall) by Zapata Soundz, ab 22 h/ Konzertraum - vordere Bar: Album Release Party mit Bender (Heavy Rock aus KA) + Stepfather Fred & DJs, ab 21.00h

präsentiert von Zapata Soundz (Café Bar) Doors 20.00h/ Beginn 22.00h



1. Floor:
bender und Stepfather Fred
Seit 2010 bringen bender mit ihrer schweißtreibenden Liveshow regelmäßig Baden-Würtembergs Bühnen zum beben. Dabei stehen sie immer nah am Feuer, brennen heißer und lauter als die anderen. Mit ultra-fettem Sound, heulenden Gitarrensoli, einer einmaligen Stimme und unglaublich tighter Performance zelebrieren die vier Karlsruher ihre unverwechselbare Mischung aus Rock, Grunge und Blues.

STEPFATHER FRED - Heavy Alternative Rock aus Süddeutschland - haben das was sich jeder Mann in der Hose wünscht – dicke Eier! Mit ihrem unverwechselbaren Sound zwischen „Old School vs. New School“ fahren die Jungs ein absolut überzeugendes und eigenkreiertes Brett, voll auf die Zwölf!





2. Floor: Friday Vibez! by Zapata Soundz
Über 3 Jahre lang fand die Friday Vibez immer am 4. Freitag im Monat im legendären Radio Oriente statt.
Nachdem das Radio Oriente im November 2014 die Pforten leider für immer geschlossen hat, haben wir mit der Alten Hackerei im
Schlachthof eine tolle Nachfolge-Location für die in der Karlsruher Reggaeszene beliebte Partyreihe gefunden. Dort findet absofort immer
am 4. Freitag (wie gewohnt im Oriente) die Friday Vibez im neuen 2. Floor statt.

DJ Highzzla von Conqueraw Sound & Selecta Martin von Zapata Soundz servieren euch die besten Vibes der Stadt.

Die beiden haben mit der Karlribik Radio Show beim Querfunk dem Freien Radio in Karlsruhe seit 2009 auch eine gemeinsame Radioshow.

Von Rootsreggae bis zum aktuellen Dancehall und Ausflüge zum Hip Hop kommt auf die Teller was die letzten Jahre die Massive bewegt hat.
Bei Friday Vibez aber mal nicht im gewohnten Soundsystem-Style… No MC-ing, strictly juggling `til the morning come…
Kommt vorbei und feiert mit uns! Reggae & Dancehall to the Woooorld!

Mehr...

Sa. 30.05. Pfinztal Tigers Soul Club (60's/Garage/Soul) mit Tex Dixigas

Doors ab 20.00h / Beginn 22.00h



Pfinztal Tigers Soul Club
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!SHAKE, RATTLE AND VOLLGAS ROLL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Soul & 60er Tanzgranaten, gespielt von zerkratztem Vinyl im MP4 Vollrausch Lo-Fi-No-Fi Sound von Über-Gestern!!

Auf den Plattenteller kommt alter Soul, 60s-Farfisa und Fuzz-geschwängerter Garagen Punk, Motown, Twist, Boogaloo und natürlich Rock’n’Roll.
Schüttle dich zum Shake, wackle wild zum Watuzi, do the ELBOW, Twist the Twist, Monkey, Mashed Potato, Chicken Walk..you name the Dance...it we got it!!!

Mit:
Tex Dixigas ( Red Lounge Records ,ex-Katakombe, Carambolage, Snickers Lounge, Pop In -Paris, Air and Style Seefeld etc).
Der Boss von Red Lounge Records sammelt, jagt, legt auf, versteigert, produziert und inhaliert..Schallplatten!
Lasst Euch das NICHT entgehen!

Mehr...

So. 31.05. Punk Matinee mit Sin Logica (Punk/CH)

ab 17.00h



Sin Logica kommen aus Luzern in der Schweiz. In dieser Band singt auch kein geringerer als Fix der Herausgeber des ROMP Zines sowie der Gründer des Infos Ladens In Luzern. Durch die Stimme könnte man bei einigen Songs meinen man höre Lemmy von Mötorhead.

Mehr...

Mi. 03.06. Big John Bates (Outlaw Rock) + DJs

KKKA e.V. präsentiert: Doors 17.00h/ Beginn 21.00h



John Bates, der seine Musikerkarriere 1984 als Sänger und Songwriter bei Annihilator (Thrash Metal) begann und passionierter Gretsch Gitarrenspieler ist, hat mehr als 1000 Shows in 17 Ländern gespielt, löste mit seinen Voodoo Dollz die Burlesque-Welle in Europa aus, wurde bei Battlestar Galactica und A&E Discovery gefeatured und seine Songs in unzähligen Filmen und TV Sendungen gespielt. Mit “Battered Bones” schlägt er ein weiteres Kapitel seiner Karriere auf, das den perfekten Soundtrack für eine Fahrt über staubige Pisten in einer gottverlassenen Gegend liefert.
Neben dem fantastischen Gitarristen JOHN BATES (“the fastest GRETSCH in the west” – Siehe auch “artist spotlight” www.gretschguitars.com) und Vancouvers Drummer Ikone J.T. Massacre, bedient BRANDY BONES den “upright-bass” (Stand-bass) mit zeitweise akrobatischen Einlagen.

www.bigjohnbates.com

Mehr...

Do. 04.06. Biergarten + BBQ

ab 17.00h geöffnet

Fr. 05.06. Die nette Hackerei Cocktailbar mit DJ Plüschbert + Jochen + Biergarten

Doors ab 17.00h / Beginn 22.00h



Ob mit dem ein oder anderen Drink zu moderaten Preisen, oder einem Tänzchen auf dem Parkett...

Hier dürft Ihr Alles!

Die Barcrew sorgt für Euer Wohl mit speziell ausgewählten Cocktails und DJ Plüschbert bringt Euch zum Tanzen!

Seid herzlich willkommen!

Mehr...

Sa. 06.06. Studio Eins DJ Team (Punk/New Wave/Elektro) + Biergarten

Doors ab 17.00h / Beginn 22.00h



Es ist wieder soweit, das legendäre Studio Eins DJ Team occupiert die Plattenspieler der Alten Hackerei, unterstützt werden sie dabei von ihrem willfährigen Mitläufer Plattenunterhalter Maik.

Auch im Neuen Jahr natürlich ausgerüstet mit Perlen aus Wave, 80er, Italo Disco, Electro und vielem mehr! Und weiterhin ist die Waffe der Wahl natürlich das schwarze Gold, dem ein oder anderem auch als Vinyl bekannt.

Hier bleibt kein Ohr trocken und es wird getanzt bis die Bude wackelt, oder der Plüschi den Stecker zieht!

Mehr...

So. 07.06. MATINEE SHOW w/ Ma Valise (Chanson Punk a la Manu Chao)

KKKA e.V. präsentiert: Doors 15.00h / Beginn 18.00h



MATINEE SHOW w/ Ma Valise (Abschiedstour)
“Ma Valise“- zu deutsch “Mein Koffer”- kommen aus dem Weinanbaugebiet südlich von Nantes. Geradezu spielerisch fusionieren die 4 Internationalisten Balkan-Afro-Dub-Chanson-Mestizo und Punkrock zu ihrem eigenen und unverwechselbaren Stil.
Ma Valise wirbeln 5 Sprachen durcheinander: spanisch, englisch, französisch, rumänisch und creolisch; dazu werden Instrumente von A wie Akkordeon über K wie Kontrabass bis Z wie Zugposaune gespielt, im dauernden Wechsel. Die Texte von Ma Valise handeln von der Solidarität mit Flüchtlingen, desillusionierten Verlierern und diversen Widersprüchlichkeiten des Lebens.
Trotz der ernsten Themen bewahren Ma Valise ihren Humor und stecken damit ihr Publikum an. Die Musiker sind zusätzlich zu ihrer Band in kulturellen Projekten involviert. So haben sie z.B. vor über 10 Jahren den Verein “l’asso béchamel” gegründet und veranstalten selbst Konzerte, Ausstellungen, Theater und Filmvorführungen in ihrem Zirkuszelt “Chez Gino”.

Mehr...

Mo. 08.06. JamSession

präsentiert vom Jazzclub Karlsruhe e.V. Beginn 20 h

Mi. 10.06. Lisa & The Lips (Soul Punk / mit Lisa von den Bellrays)

präsentiert vom Jazzclub Karlsruhe e.V. und Alte Hackerei - Doors ab 17.00h/ Beginn 20 h

 

Das Bellrays-Motto "Blues is the teacher, Punk is the preacher" gilt auch unter dem Banner von Lisa Kekaulas Band Lisa And The Lips: Funk- und Soul-Emotionen treffen auf dreckige Punk- und Rock-Vibes.

Lisa Kekaula ist bereits eine erfahrene Sängerin (The Bellrays, MC5), als sie sich 2012 gemeinsam mit ihrem Mann Bob Vennum entschließt, die Band zu gründen. Gemeinsam mit Pablo Pérez (Gitarre), Henrik Widen (Orgel), Maxi Resnikosky (Drums), Pablo Rodas (Bass), David Carrasco (Saxofon), Alex Serrano (Trompete) und Rodrigo "El Niño" Díaz (Percussion) einigt man sich auf den Bandnamen Lisa And The Lips und legt sogleich los: "Wir waren alle sofort Feuer und Flamme und konnten es gar nicht erwarten mit dem Austauschen von Ideen zu beginnen", sagt Leaderin Lisa Kekaula.

Die Frage nach dem Sound ist schnell beantwortet. Inspiriert von Bands und Künstlern wie Joe Tex, Sly And The Family Stone, Stevie Wonder, Betty Davis, Parliment, Funkadelic, Leon Russell, Kool & The Gang, Earth Wind And Fire, Dusty Springfield, Tony Joe White und Mother's Finest, präsentiert das Kollektiv schon nach wenigen Wochen einen feurigen Mix aus Rock, Soul, Punk, R'n'B und Funk.

Fürs Debütalbum lässt sich Band jedoch viel Zeit: "Wir wollten alles richtig machen. Die Songs, das Label, das Umfeld: Alles sollte passen. Das hat halt seine Zeit gekostet", sagt Lisa.

Die Multi-Nationen-Band, die Mitglieder aus Amerika, Schweden und Spanien beheimatet, meldet schließlich im April 2014 den Vollzug. Das selbstbetitelte Debütalbum sei aber erst der Anfang, so die Sängerin: "Dieses Album markiert den Startschuss. In dieser Band steckt aber noch viel Energie, die sich hoffentlich in den nächsten Jahren komplett entladen wird."


lisaandthelips.com
www.facebook.com/LisaAndTheLips

Mehr...

Do. 11.06. Biergarten + BBQ

ab 17.00h geöffnet

Fr. 12.06. Pascow (Deutschpunk) NACHHOLTERMIN!! + DJs + Biergarten

Doors ab 17.00h / Beginn 21.00h



Wütende Dorf-Punks aus dem pfälzischen Nirgendwo, die seit mehr als 16 Jahren nicht nur bissige, sondern auch smarte Punk-Songs schreiben.
http://pascow.de/

Mehr...

Sa. 13.06. 60's Twist Freakout mit DJ Ugly Robin+ Biergarten

Doors ab 17.00h / Beginn 22.00h

Die abgefahrenste Party in Karlsruhe steigt wieder am 20.12. in der Hackerei!!!
100% Spass, 100% Vinyl!
Vorbeikommen und zu den geilsten Scheiben tanzen!!!
Rockabilly, "dirty" Soul, R&B, Freakbeat, Garage, Surf, Trash!

Mehr...

So. 14.06. HC MATINEE w/ Luicidal (Ex Suicidal Tendencies)

Doors ab 15.00h / Beginn 17.00h



Luicidal, die neue Band von Ex - Suicidal Tendencies Members Louichie Mayorga und R.J. Herrera kommt im Juni auf Tour!

Live serviert werden Songs des gleichnamigen Debutalbums, das im Oktober 2014 auf DC Jam Records erschienen ist.

Dazu kommen die Hits der ersten drei Suicidal Alben Suicidal Tendencies, Join the Army und How Will I Laugh Tomorrow When I Can't Even Smile Today.

Fans von Suicidal Tendencies, Bad Brains, Minor Threat, Black Flag und Dead Kennedy's sollten sich die Herren aus Venice Beach nicht entgehen lassen!

Mehr...

Mo. 15.06. Heimspiel - Jatzt! Trio

präsentiert vom Jazzclub Karlsruhe e.V., Beginn 20 h

jatzt! trio

Jatzt! Trio

Piano // Apollonio Maiello
Bass // Veronika Frisch
Schlagzeug // Tobias Frohnhöfer

Ursprünglich bildeten die drei die Rhythmusgruppe des Landesjugendjazzorchesters Rheinland-Pfalz, doch bald merkten Pianist Apollonio Maiello, Bassistin Veronika Frisch und Schlagzeuger Tobias Frohnhöfer, dass man bereits zu dritt eine Power-Formation bilden kann. Irgendwo zwischen Modern Jazz, Fusion und Groove positioniert sich das Jatzt!-Trio, das 2010 gegründet nun mit dem zweiten Album „Life Blood“ im Gepäck durchstartet, um mit Energie und Spielfreude die Jazzclubs der Republik zu entstauben und zu verzaubern. Musik mit Anspruch, ohne verkopft zu sein, und Klänge, die sich einfach gut anfühlen, sind das Ziel der drei von der anderen Seite des Rheins.

Mehr...