Di, 27.07.2021

Deutschlands erfolgreichtes Rock’n’Roll-Quintett am Donnerstag auf dem Toujours Kultur

Di, 13.07.2021

Initiative Stromgitarre - Soliplatte Karlsruhe

Endlich ist es soweit und am Sonntag, 25.07. könnt ihr euch eure Kopie zwischen 15:00 und 21:00 Uhr im Hackerei Biergarten abholen! Um den Plattenflohmarkt zu untermalen, spielen gleich 4 Livebands auf der kleinen Bühne.

Zum Projekt: Um die Auswirkungen des Lockdown auf die Subkultur in Karlsruhe abzumildern fand die ehrenamtliche Zusammenarbeit von Personen der Karlsruher Subkultur, Tontechniker des P8, Mitarbeiter der Hackerei, Leute die Konzerte organisieren und Musikern statt. Die Einnahmen der Platte gehen an uns, die Alte Hackerei sowie das P8.
Anstatt schon bestehende Aufnahmen von Karlsruher Bands zu sammeln und zu veröffentlichen war der Ansatz alles live aufzunehmen, sprich 36 Bands an 4 Tagen auf einer Bühne mit einer Backline (unter Einhaltung der Corona-Vorschriften). Guter Zwecke und neue Mucke!

Do, 27.05.2021

Tour D'Amour am 05.06.2021 in Karlsruhe

Die Tour D’Amour geht in die zweite Runde und wir sind zusammen mit unseren Nachbarn vom Substage mit dabei!
Spätestens seit den Bränden in Moria und Lipa ist auch einer breiten Öffentlichkeit bewusst, unter welchen unwürdigen und lebensgefährlichen Bedingungen Schutzsuchende an den europäischen Außengrenzen ausharren müssen. Es mangelt an absoluten Grundstandards im Bezug auf Hygiene, Möglichkeiten auf Bildung, ausgewogenem Essen und Privatsphäre.
Nachdem die erste Tour dank eures Einsatzes bereits so erfolgreich war und es eine große Nachfrage für einen weiteren Spendentag gegeben hat, haben wir uns entschlossen, wieder auf Tour zu gehen um Sachspenden zu sammeln und um auf die katastrophalen, aber politisch gewollten Zustände aufmerksam zu machen, unter denen Menschen in Lagern ausharren müssen.

Am 05.06.2019 wird Tour d’Amour bundesweit durch die Clubs fahren, um Spenden, die vor Ort gesammelt werden, einzuladen und in Abstimmung mit dem Netzwerkwerk grenzenlosehilfe.de und #leavenoonebehind an die europäischen Außengrenzen zu bringen.
Für diesen Plan brauchen wir deine Hilfe!
Kommt bei uns rum und bringt eure Sachspenden unter Hygienemaßnahmen bei uns vorbei!
Bitte bringt am 05. Juni 2021 nur Sachen mit, die auf der Bedarfsliste stehen (zu sehen auf der Website)! Da auch unsere Lager- und Transportkapazitäten begrenzt sind, müssen wir euch da echt noch mal drum bitten. Die Liste wurde von Menschen vor Ort ausgearbeitet und beinhaltet die Dinge, die momentan am dringendsten benötigt werden.
Dankeschön!

Do, 20.05.2021

Wir machen wieder auf...

...vorraussichtlich, sobald die Öffnung im Stadtkreis Karlsruhe amtlich bestätigt wurde!

Dabei gibt es einige Dinge zu beachten:

  1. Bitte vor jedem Besuch online einen Tisch reservieren, da wir keine freien Plätze garantieren können und die Anzahl der Plätze aufgrund der Abstandsregeln begrenzt ist. Dabei unbedingt die maximal erlaubt Anzahl an Personen beachten! Wird werden die Reservierungen aktivieren, sobald die Öffnung behördlich bestätigt wurde.
    Aktuell sind max. 5 Personen aus max. 2 Haushalten an einem Tisch erlaubt. Kinder bis 14, Genesene und Geimpfte zählen nicht dazu. Paare zählen als 1 Haushalt, auch wenn sie nicht zusammenleben.
    Der Biergarten ist mittlerweile wetterfest und regengeschützt, deshalb wird uns schlechtes Wetter diesen Sommer nicht aufhalten können.

  2. Zutritt zur Alten Hackerei erhalten NUR Personen, die einen tagesaktuellen, negativen Corona-Test oder einen vollständigen Impfschutz nachweisen können oder genesen sind. Als Nachweis für vollständig Geimpfte ist der Impfpass, auf dem die zweite Impfung mind. 14 Tage alt ist und für Genesene ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage, aber nicht älter als 6 Monate ist.
    Auf dem Schlachthof-Gelände (gegegüber der Alten Hackerei: Mo-Fr 16:30 - 19:30 Uhr und Sa/So von 11:00 - 14:00 Uhr) sowie dem Messplatz (8:00 Uhr - 16:00 Uhr) befinden sich Testzentren, die kostenlose Bürgertests ohne Anmeldung anbieten. Eine Übersicht aller Testzentren in Karlsruhe findet ihr unter untenstehendem Link. Dabei bitte die jeweiligen Vorgaben des Testzentrum beachten und das dort ausgestellte Ergebnis bei uns vorzeigen (Ausdruck oder digital in den jeweilig verwendeten Apps).

  3. Die Kontaktnachverfolgung ist weiterhin eine essentielle Maßnahme zur Eindämmung von Sars-Cov-19 und deshalb zwingend erforderlich. Wir werden zu Beginn noch Formulare stellen, die bei jedem Besuch wahrheitsgemäß ausgefüllt und unterschrieben werden müssen und 4 Wochen sicher bei uns aufbewahrt werden, bevor wir sie vernichten.
    Alternativ möchten wir euch aber auch die luca-App zur digitalen Nachverfolgung ans Herz legen, die in den App-Stores von Android und iOS heruntergeladen werden kann. Dort werden die Kontaktdaten-aufnahmen verschlüsselt und datenschutzkonform vorgenommen und eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten gewährleistet. Mit der luca-App wird das Einchecken in die Alte Hackerei (über QR-Codes vor Ort) sowie die Riskiobewertung einfacher. Beim Verlassen der Alten Hackerei werdet ihr dann automatisch ausgecheckt oder könnt euren Aufenthalt auch manuell anpassen.
    Wir werden bei uns in der Alten Hackerei nicht testen. Deshalb bitte den Aufenthalt im Vorraus planen!
    Weiterhin gilt: Abstand halten wo immer möglich, in der gesamten Alten Hackerei Maske tragen (außer am Tisch) und (Hand-)Hygiene beachten.

Ganz schön viel zu beachten, aber wenn wir uns gemeinsam an die Regeln halten, dann können wir einen tollen Sommer mit kleinen Konzerten und leckeren Drinks und vielen, neuen Gerichten aus dem Foodtruck in unserem schönen Biergarten verbringen, wird ja schließlich mal wieder Zeit. Da das aber auch für uns viel Aufwand ist, sind diese Regeln nicht diskutabel und unserem Personal ist in jedem Fall Folge zu leisten.

Vielen Dank und bis bald!
Die Alte Hackerei-Crew

Di, 04.05.2021

Die Alte Hackerei wird 14!

Nur leider können wir nicht vor Ort feiern...dafür gibt es am Freitag 07.05. von 21 Uhr bis 23 Uhr einen Livestream mit Plüschi direkt aus der Küche. Mit Musik und Anekdoten und Alkohol!

Einfach auf Facebook einschalten!

Mi, 10.03.2021

Jetzt auch mit Versand

Es sind noch ein paar der Beutel übrig und die senden wir euch gerne zu! Einfach online bestellen. Versand inklusive! 💙

Mi, 30.12.2020

News

Hey Freund*innen!
Wir, die Hackerei Crew, machen jetzt mal ne kurze Pause und erholen uns von diesem verrückten Jahr.
Wie und wann es live in der Hackerei weitergeht, steht im Moment in den Pandemie- und Politik-Sternen, aber wir werden es Euch natürlich wissen lassen.
Wir bedanken uns aber ganz ganz herzlich für all die Solidarität auf allen Ebenen, uns und der Alten Hackerei gegenüber. Das hat uns viel Mut und Antriebskraft gegeben, in den gegebenen Möglichkeiten, das Beste daraus zu machen.
Natürlich wünschen wir uns nichts sehnlicher, als den Wiederanfang unseres Normalbetriebes mit lauten Konzerten, schrägen Discopartys, alkoholgeschwängerten Kneipenabenden und allem Freud und Leid was dazugehört.
Wir hoffen sehr, dass dies in absehbarer Zukunft wieder stattfinden kann.
Jetzt wünschen wir Euch ein frohes Fest, Alkohol und einen guten Rutsch, auch wenn ihr nicht über die Hackerei Schwelle rutschen könnt.
Alles Gute und natürlich bleibt Gesund!
Plüschi, Tinka, Katrin, Matze, Mario, Laura, Chrissi, Anna, Robin, Kim, Felix, Chemix, Joschi, Basti, Nina, Hannah, Damiah und die ganze Alte Hackerei Crew

So, 29.11.2020

Wie ihr der Alten Hackerei helfen könnt...

Wir stehen wieder einmal vor geschlossenen Türen und werden häufig gefragt, wie man der Alten Hackerei helfen kann. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen eine zweite Spendenkampagne zu starten, bei der ihr frei gewählte Beträge an uns spenden könnt.
Außerdem freuen wir uns natürlich auch sehr, wenn ihr unsere Soli-Aktionen unterstützt oder Merchandise über unseren Onlineshop bestellt.

Vielen Dank an alle Hackerei-Freund*innen und bis hoffentlich sehr bald!

So, 22.11.2020

Wir vermissen euch...

...weil die Kneipe jetzt schon wieder seit über 3 Wochen geschlossen ist!

Aber das heißt natürlich nicht, dass wir hinter den Kulissen nicht fleißig weiterplanen und viele neue Infos für euch bereithalten.

Neuigkeiten folgen in den den kommenden Tagen, also Augen offen halten!

Bleibt gesund!!!